VITA  Vio Mütter

Mit einem Satz Bundstifte in der linken Faut geboren (1963), wächst Vio Mütter im rheinländischen Monheim auf. Ihren ersten Zeichenauftrag  – 12 Illustrationen zu Das tapfere Schneiderlein – erhält die Zweitklässlerin von der Konrektorin ihrer Grundschule für eine Tüte Süßes vom Kiosk gegenüber. Den Gestiefelten Kater bezahlt dieselbe Auftraggeberin mit drei Werkzeugen nach freier Wahl (Hammer, Kreuzschraubenzieher, Kompizange).

Nach dem Abitur unterbricht Vio Mütter ihr Studium der Freien Grafik an der FH Köln nach vier Semestern und überredet einen steinalten Wiesbadener Schuhmacher ihr von der Pike auf sein Handwerk zu zeigen. Im Anschluss der Gesellen- und Meisterprüfung eröffnet sie 1993 in Berlin gemeinsam mit einem jungen Kollegen eine Kreuzberger Schuhmacherei. Neben Maßanfertigungen für Zwei- und Vierbeiner fertigt sie auch Schuhe für Lampen(füße).

Nach der Geburt ihrer beiden Kinder greift sie ihr Grafik-Studium wieder auf und arbeitet heute vornehmlich als humoristische Zeichnerin & Autorin für Verlage, Institutionen und Unternehmen. Vio Mütter lebt in Berlin.

So nehmen Sie Kontakt auf ...

 

 



Download
Portfolio Vio Mütter KINDER
Zur Ansicht für Verlage, Redaktionen und Agenturen.
Alle Arbeiten sind urheberrechtlich geschützt.
Portfolie_Kindermedien Vio Mütter .pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB
Download
Portfolio Vio Mütter ERWACHSENE
Zur Ansicht für Verlage, Redaktionen und Agenturen.
Alle Arbeiten sind urheberrechtlich geschützt.
Portfolie_Erwachsene Vio Mütter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB